Ergebnisse

Ein kleiner Überblick zu aktuellen und zurückliegenden Projekten.

  • Meyer & Braun

    Die Fa. MEYER & BRAUN, Objekt- und Büroeinrichtung aus Mainz, benötigte einen Websiterelaunch. Die damals aktuelle Seite zeigte nicht mehr umfassend die MEYER & BRAUN-Produktpalette auf. Die Website erforderte folgende, grundlegende Überarbeitungen: Es wurde ein umfangreiches Projekt, denn neben den zahlreichen Produktabbildungen kamen noch die Partner- und Referenzlogos hinzu. Über insgesamt 300 Bilder mussten also […]
  • Andreef Garten- und Landschaftsbau

    Die Fa. Thomas Andreef Garten- und Landschaftsbau, ausgerüstet mit Logo und Corporate Design, kam auf mich zu, als die Internet-Präsenz in die Jahre kam und nicht mehr ausbaufähig war. Die Website erforderte folgende, grundlegende Überarbeitungen: [image align=“none“ width=“960″ heigth=“617″ title=“Andreef Garten- und Landschaftsbau“ src=“https://www.elbenstein-design.de/wp-content/uploads/2016/02/andreef_website_vor_relaunch.jpg“]
  • rosenrot

    Für Frau Braun, Inhaberin des Floristik- und Dekogeschäftes  »rosenrot | flowers & more« in Gießen, gestaltete ich 2014 einen 4-seitigen Imageflyer im Din-lang-Querformat. [image align=“none“ width=“960″ heigth=“617″ title=“rosenrot flowers and more“ src=“https://www.elbenstein-design.de/wp-content/uploads/2016/02/rosenrot-flyer.jpg“] Auf Fotos von Fremdanbietern, wie z. B. Fotolia, wollten wir nicht zurückgreifen. Es sollten die Original-Blumengebinde aus der eigenen Herstellung abgebildet sein, um […]
  • mundus* reisen

    Frau Fahlteich (ehemalige Geschäftsführerin der mundus* Reisen GmbH aus Königstein i.Ts.), wurde über die Empfehlung von Frau Finkbeiner auf mich aufmerksam. Ein Websiterelaunch stand auf ihrer Agenda. Neben dem neuen Logo sollten auch die Farben und die Struktur der Site geändert werden. Auch sollten nicht nur Landschaftsfotos aus dem Reiseangebot zu sehen sein, sondern viel […]
  • gif

    Abb. 1: Cover der Mitgliederbroschüre »gif im Fokus« 1/2019. Umfang: 62 Seiten, Ausführung: Klebebindung. Abb. 2 und 3: Aus dem Inhalt. Für den Immobilien-Forschungspreis 2017, wurden ein 12-seitiges Booklet (DIN A5) und Urkunden (DIN A4) gestaltet.
  • Martin Bork

    Logo- und Corporate Design-Entwicklung, sowie Briefbogen und Visitenkarte wurden im Frühjahr 2017 gemeinsam mit dem Kunden entwickelt. Im Sommer folgte die Website. [image align=“none“ width=“960″ heigth=“617″ title=“Logo mbit consulting“ src=“https://www.elbenstein-design.de/wp-content/uploads/2017/10/mbit_consulting_logo.jpg“]